“water” – sauberes Wasser für die Welt

Im vergangenen Jahr kamen wir in den Genuss eines wunderschönen, warmen Sommers. Die Schattenseite dieses Wetterglücks war die Trockenheit, welche den Pflanzen und mit ihr der Landwirtschaft zusetzte. Selbst die Wasserversorgung des Kreises kam dabei in arge Nöte. Jetzt stellen Sie sich einmal vor, der Regen würde über Jahre hinweg ausbleiben. Wir kämen nicht nur wegen der Hitze ins Schwitzen. Genau diese Erfahrung machen viele Regionen unseres Erdballs. Unter anderem auch Kapstadt. Eine Stadt in Südafrika, welche eigentlich idyllisch am Meer liegt und bis anhin über große Wasserreserven verfügte. Bis diese durch eine anhaltende Trockenheit zur Neige ging und man das Trinkwasser rationieren musste.

Der Mangel an Trinkwasser trifft eine Gesellschaft mitten ins Herz. Entsprechend groß ist die soziale Sprengkraft, welcher eine dauerhafte Trockenheit beinhalt. Zumindest wenn man nicht umsichtig für Lösungen sucht, welche alle Gesellschaftsschichten gleichbehandelt. Genau dies ist aber der lokalen Verwaltung von Kapstadt gelungen, als sie das Wasser für alle Menschen im gleichen Masse rationierten.

Wenn 20 Liter pro Tag reichen müssen…

Wie das Leben aussieht, wenn man täglich nur noch über 20 Liter Wasser verfügt, zeigt ein überaus hörenswerter Radiobeitrag, welchen Sie hier nachhören können. Soviel vorneweg: die Südafrikaner verlieren keine Zeit mit großem Lamento. Sie sorgen stattdessen mit kreativen Lösungen, dass sie gut über die Runden kommen.

Etwa wenn es ums Duschen geht. Denn dies ist nun natürlich nicht jeden Tag möglich. Und schon gar nicht in der gewohnten Ausgiebigkeit. Duschen gibt es nur noch jeden zweiten Tag für zwei Minuten. Könnte für Frust sorgen, muss es aber nicht. Denn damit das Ganze keine traurige Angelegenheit wird, stellen zahlreiche lokale Musiker Songs bereit, welche genau zwei Minuten lang sind. So bekommt das Wassermanagement eine beschwingte, fröhliche Note.

Es erstaunt nicht, dass die Vollblutmusikerin Carola Batt-Michel von dieser Idee ganz begeistert war, als sie den Beitrag während einer Autofahrt hörte. Sie entschied sich selber aktiv zu werden. Innerhalb weniger Wochen motivierte Sie aus ihrem weltweiten Netzwerk 18 exzellente Musiker, gemeinsam mit ihre eine CD herauszugeben, welche 16 Songs Zweiminutensongs zum Thema Wasser beinhalten sollte. Kein halbes Jahr später ist diese CD – mit dem sinnigen Titel „water“ – gepresst und steht zum Kauf, bzw. auf allen gängigen Streamingportalen zum Download bereit.

Die Botschaft hinter den kurzen Songs

Water Melani Cholie Wasser Duschen Kapstadt Natürlich ist „water“ nicht einfach ein Musikprojekt wie jedes andere. Die 16 Songs aus unterschiedlichen Weltregionen sollen auf das weltweite Problem des knappen Trinkwassers erinnern. Die Kürze der Songs erfüllt deshalb weniger den Zweck, überlanges Duschen zu verhindern. Es ist vielmehr ein Hinweis darauf, dass sauberes Wasser nicht unbeschränkt zur Verfügung steht und dass uns nicht allzu ziel Zeit bleibt, diese wertvolle Ressource zu schützen.

„water“ soll auch einen kleinen Beitrag leisten, dass sich dies ändert. Nach Abzug der Kosten fließt die Hälfte des Verkaufserlöses an ein Wasserprojekt in Äthiopien (Wir werden in einem späteren Beitrag darüber berichten). Die andere Hälfte geht an die beteiligten Musiker, von denen die meisten einen finanziellen Zustupf gut gebrauchen können. Carola Batt-Michel, alias Melanie Cholie verzichtet natürlich auf einen Anteil am Verkaufserlös.

„water“ ein Konzeptalbum ohne Konzept

In den Siebziger- und Achtzigerjahren waren Konzeptalben groß in Mode. An diese Tradition wird mit „water“ nicht aufgebaut. Zwar haben alle 16 Musikstücke auf der CD einen direkten inhaltlichen Bezug zum Thema Wasser, doch besteht darüber hinaus keine Verbindung. Das verbindende Glied zwischen den einzelnen Musikern ist Melanie Cholie, welche bei vielen, aber längst nicht allen Stücken als Sängerin direkt beteiligt ist. Herausgekommen ist ein Album, welches zwischen Beschwingt und Besinnlich hin und her pendelt. Ein gelungenes Werk, das generationenübergreifend wohl viele Musikliebhaber begeistern wird.

Zu erwähnen ist auch das liebevoll gestaltete Cover, bzw. das beiliegende Booklet, welches von Clara Michel gestaltet wurde.

Wo gibt es „water“ zu kaufen?

Man kann sich an diesem Ohrenschmaus erfreuen und gleichzeitig Gutes tun. Am einfachsten geht das natürlich, wenn man die CD kauft. Am besten natürlich direkt bei der Künstlerin im Rosen-Huus, am Markt 22 in Friedrichstadt. Hier kann man “water” für schlanke 12.- EUR erwerben. Heimweg-Friedrichstädter, welcher diesen Beitrag in der Ferne lesen, können sie sich auf dem speziell für diesen Zweck eingerichteten Online-Shop water.lieder-manufaktur.de beziehen. Und wie gesagt: Sämtliche Musikplattformen bieten die Songs oder die CD als Download-Version an. In diesem Falle verpassen die Käufer allerdings das wirklich gelungene CD Cover samt Booklet.

Wenn Sie mehr über die Initiative, die Arbeit von Melanie Cholie und natürlich dem unterstützten Wasserprojekt in Äthiopien erfahren wollen, können Sie sich für einen extra eingerichteten Newsletter anmelden. Die Angst, nach der Eintragung mit fortlaufenden Textnachrichten beglückt zu werden, ist dabei unbegründet. Carola Batt-Michel ist in erster Linie Musikerin und schreibt lieber Songs, wie Wasserstandsmeldungen…

Wenn Sie keinen Newsletter haben, sich aber trotzdem informieren möchten, besuchen Sie ganz einfach Carola Batt-Michel im Rosen-Huus und sprechen Sie auf die CD und das Wasser-Projekt an. Sie freut sich über alle Interessierten und gibt sicherlich gerne Auskunft. Carola Batt-Michel ist (normalerweise) jeweils von Mittwoch – Samstag im Laden am Makrt 22 anzutreffen.

 

 

Hier kann man die CD auch als Download beziehen (Link führt direkt zur entsprechenden Seite):

Amazon

Google Music

Apple Music

iTunes

Deezer

Napster

 

 

Einen Kommentar hinterlassen

acht + vier =

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Nordisch by Nature spielen im Wald